Wissenschaftliches Arbeiten (WS 20/21)

Aus Techniksoziologie-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche


Informationen   Material: Details / Material

Name Wissenschaftliches Arbeiten
Raum digital
Wochentag Donnerstag
Zeit 12:00 - 14:00
Beginn vsl. 05.11.2020
Rythmus tba
Dozent(en) Hoffmann
Credits 2
Semesterwochenstunden 2
Typ Übung
Modul Modul 11
Semester WS 20/21
Studiengang BA-WiWi
Material Details / Material
Fragen stellen möglich auf der Seite Studi:FAQ

Übersicht

Im Rahmen der Übung "Wissenschaftliches Arbeiten" werden den Studierenden Fähigkeiten im wissenschaftlichen Arbeiten vermittelt. Ziel ist es, den Teilnehmern Methoden und Werkzeuge für das Erstellen von Seminar- und Bachelor-Arbeiten an die Hand zu geben. Dabei werden die Kompetenzen anhand konkreter wissenschaftlicher Themen (z.B. autonomes Fahren) beispielhaft erlernt.

Folgende Aspekte sollen dabei betrachtet werden:

  • (fachspezifische) Literaturrecherche
  • Themenfindung und -zuspitzung sowie Aufstellung wissenschaftlicher Fragestellungen
  • Methoden der empirischen Sozialwissenschaft (quantitativ und qualitativ) und Arbeitstechniken
  • Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten (Aufbau, inhaltliche und formale Aspekte)
  • Umgang mit relevanter Software, insbesondere Literaturverwaltung (Citavi) und Textbearbeitung (Word)

Anmeldung und Teilnahme

  • Für WiWi-Studierende, die das BA-Seminar besuchen, ist die Übung verpflichtend. Für Studierende anderer Studiengänge ist die Teilnahme freiwillig, wird aber ausdrücklich empfohlen.
  • Die (verbindliche) Anmeldung erfolgt voraussichtlich in der ersten Sitzung des BA-Seminars.